Teammitglied

Politologe M.A. Andreas Ihm

Funktion: Leitung Forschungsbereich Arbeitsgestaltung und Demografie

 

Telefon (07 21) 9 31 03 - 23
Telefax (07 21) 9 31 03 - 50
E-Mail ihm@itb.de

 

 

 

 

 

Kompetenzteam: Arbeitsgestaltung und Demografie

Arbeitsfelder:

  • Arbeitsgestaltung
  • Demografischer Wandel im Handwerk

Veröffentlichungen

  • Baumann, A. und Ihm, A. (2018):
    Handwerk und Prävention 4.0, in: Cernavin, C., Schröter, W. und Stowasser, S. (Hrsg.): Prävention 4.0. Analysen und Handlungsempfehlungen für eine produktive und gesunde Arbeit 4.0. Wiesbaden 2018: Springer, S. 307 – 333. Weitere Hinweise
  • Baumann, A.; Osranek, R.; Ritter, A.; Ihm, A.; Weber, H. (2015):
    Handwerksunternehmer zwischen allen Stühlen – Psychische Belastungen und Arbeitsfähigkeit von Betriebsinhabern vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Wandlungsprozesse, in: Jeschke, S.; Richert, A.; Hees, F.; Jooß, C. (Hrsg.): Exploring Demographics. Transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel, S. 253-264, Wiesbaden 2015.
  • Baumann, A.; Ritter, A.; Ihm, A. (2015):
    Länger im Handwerk arbeiten können: Ein niederschwelliges Beratungstool zur Sensibilisierung von Unternehmern kleiner Betriebe des Bau- und Ausbaugewerbes für alterskritische Gestaltungsfaktoren, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.): Verantwortung für die Arbeit der Zukunft. 61. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA Press), Dortmund 2015.
  • Bauer, J. M.; Ihm, A.; Ritter, A. (2015):
    Proaktive Betriebsberatung im Handwerk: Eine erfolgversprechende Strategie der Unterstützung von Kleinbetrieben bei der Arbeitsgestaltung und Organisationsentwicklung, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.): VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft – 61. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA Press), Dortmund 2015.
  • Osranek, R.; Ritter, A.; Baumann, A.; Schuler, J., Ihm, A., Weber, H. und Jaschinski, E. (2015) (Hrsg.):
    Regionale Innovationsallianzen im Handwerk: Ein innovatives Format der Betriebsberatung vor dem Hintergrund des demografischen Wandels - Leitfaden für Berater im Handwerk, Karlsruhe 2015, medialogik.
  • Baumann, A.; Ritter, A.; Osranek, R.; Schuler, J.; Gerhard, S.; Wienforth, T., Ihm, A., Weber, H. und Jaschinski, E. (2015) (Hrsg.):
    Regionale Innovationsallianzen im Handwerk initiieren und betreiben – Leitfaden für Handwerksorganisationen und weitere Unterstützungspartner von Handwerksbetrieben, Karlsruhe, medialogik.
  • Ihm, A.; Baumann, A.; Schuler, J. (2014):
    Gute Netzwerkarbeit fordert gegenseitiges Vertrauen – Ver-trauensförderliche Maßnahmen in regionalen Unternehmernetzwerken, in: præview Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention, Jg. 5, Ausgabe 2/2014, S. 20-21.
  • Ihm, A.; Baumann, A.; Jaschinski, E.; Schuler, J. (2014):
    Innovation regional – Praktiker kommen zu Wort, in: praeview Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention, Jg. 5, Ausgabe 2/2014, S. 22-23.
  • Ihm, A. et al. (2014):
    Regional innovativ – Die Potenziale vor Ort nutzen, um Veränderungen anzustoßen, in: praeview Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention, Jg. 5, Ausgabe 2/2014, S. 4-5.
  • Ihm, A.; Schuler, J.; Baumann, A. (2014):
    Social Media in Handwerkernetzwerken – Innovative Ansätze zur Fachkräftesicherung durch ein Extranet am Beispiel der bad&heizung concept AG, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.): Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft. 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, GfA-Press,Dortmund 2014, S. 245-247.
  • Bauer J. M.; Ihm, A.; Ritter A. (2014):
    Taugliche Konzepte zur Beratung kleiner Handwerksbetriebe beim Meistern der Herausforderungen des demografischen Wandels, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.): Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft – 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, S. 126-128, GfA Press, Dortmund 2014.
  • Bauer, J. M.; Ihm, A.; Ritter, A. (Hrsg.) (2014):
    Zukunftsfähiges Handwerk im demografischen Wandel. Schwerpunktthema. Zukunftssicher durch geeignete Nachwuchs- und Fachkräfte. Wettbewerb "Exzellente Beratung" und Dokumentation der 2. FitDeH-Fachkonferenz 2014, Karlsruhe 2014.
  • Ihm, A. et al. (2013):
    Innovationsfähigkeit und -bereitschaft in Handwerksbetrieben im Kontext des demografischen Wandels – Ergebnisse einer empirischen Bestandsaufnahme, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.): Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, S. 103-106, GfA-Press, Dortmund 2013.
  • Ihm, A. et al. (2013):
    Werkzeuge und Netzwerke zur Förderung von Innovation und Demografie für kleine Unternehmen, in: Jeschke, S. (Hrsg.): Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel. Beiträge der Demografietagung des BMBF im Wissenschaftsjahr 2013, Frankfurt 2013, S. 245–251.

Zurück