Teammitglied

Dipl.-Wi.-Ing. Kristina Mangold (in Elternzeit)

Funktion: Geschäftsführung Haushalt und Personal,
Leitung Forschungsbereich Arbeitsgestaltung und Demografie

 

Telefon (07 21) 9 31 03 - 22
Telefax (07 21) 9 31 03 - 922
E-Mail mangold@itb.de

 

 

 

 

Kompetenzteam: Arbeitsgestaltung und Demografie

Arbeitsfeld:

  • Geschäftsführung Haushalt und Personal
  • Demografischer Wandel im Handwerk
  • Arbeits- und Organisationsgestaltung
  • Controlling
  • Projektmanagement

Veröffentlichungen

  • Mangold, K.; Baumann, A.; Ritter, A.; Bauerfeld, B. und Blaga, S. (Hrsg.) (2014):
    Das Projekt HaFlexSta – Ausgangslage, Vorgehensweise, Ergebnisse, medialogik, Karlsruhe.
  • Cernavin, O.; Icks, A.; Mangold, K.; Schulte-Deußen, K. (2014):
    Demo-Offensiv – Demografischen Wandel offensiv für den Mittelstand nutzen. Neues Wertesystem "Führungskultur" und Transfersynergien der nationalen Initiative Offensive Mittelstand, Wiesbaden.
  • Mangold, K.; Baumann, A.; Ritter, A.; Bauerfeld, B. und Blaga, S. (Hrsg.) (2014):
    Die Fortbildung zum „Auftragsverantwortlichen vor Ort (AvO)“ – Planung, Organisation, Durchführung: Ein Leitfaden für Handwerksorganisationen, Karlsruhe (auf CD).
  • Mangold, K.; Baumann, A.; Ritter, A.; Bauerfeld, B. und Blaga, S. (Hrsg.) (2014):
    Flexibilität und Stabilität von Handwerksbetrieben – ein Problemaufriss, medialogik, Karlsruhe 2014.
  • Ihm, A.; Baumann, A.; Schuler, J. (2014):
    Gute Netzwerkarbeit fordert gegenseitiges Vertrauen – Ver-trauensförderliche Maßnahmen in regionalen Unternehmernetzwerken, in: præview Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention, Jg. 5, Ausgabe 2/2014, S. 20-21.
  • Mangold, K.; Baumann, A.; Ritter, A.; Bauerfeld, B. und Blaga, S. (Hrsg.) (2014):
    HaFlexSta-Beratungstools für eine zukunftsorientierte Betriebsberatung im Handwerk, medialogik, Karlsruhe 2014.
  • Icks, A.; Mangold, K. (2014):
    Mit immateriellen Anreizen punkten, in: zfo Heft 1/2014, Stuttgart, S. 4-9.
  • Baumann, A.; Ritter, A.; Mangold, K. (2014): Moderierte Netzwerke mit Unternehmerinnen und Unternehmern:
    Ein taugliches Werkzeug zur Organisations- und Führungsentwicklung in Kleinbetrieben, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (Hrsg.): Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft – 60. Kongress de Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, S. 227-229, GfA Press, Dortmund 2014.
  • Baumann, A., Mangold, K., Ritter, A., Bauerfeld, B., Blaga, S. (2013):
    Beratungstools für eine strategische Betriebsführung und innovative Arbeits- und Organisationsgestaltung in Handwerksbetrieben, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.): Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, S. 187-190, GfA-Press, Dortmund 2013.
  • Cernavin, O., Mangold, K. (2013):
    Innovationsfähigkeit kleiner Unternehmen, in: Jeschke, S. (Hrsg.): Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel. Beiträge der Demografietagung des BMBF im Wissenschaftsjahr 2013, S. 209-222, Frankfurt 2013.
  • Kuiper, K. et al. (2012):
    Innovative Arbeitsgestaltung in KMU, in: Bullinger, A. C. et al. (Hrsg.): BALANCE Konferenzband. Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert. Beiträge zur 2. Jahrestagung des Förderschwerpunkts "Balance von Flexibilität und Stabilität in einer sich wandelnden Arbeitswelt", CUVILLIER Verlag, Göttingen, 2012, S.105-113.
  • Kuiper, K. (2012):
    Prozesse, in: Unternehmensführung für den Mittelstand, Offensive Mittelstand – gut für Deutschland (Hrsg.), Schäfer-Poeschel, Stuttgart, 2012, S.153-165. 
  • Kuiper, K. (2012):
    Beschaffung, in: Unternehmensführung für den Mittelstand, Offensive Mittelstand – gut für Deutschland (Hrsg.), Stuttgart 2012, S.167-180.
  • Harms, D-J., Heinen, E., Kuiper, K., Myritz, R., Nenninger, B., Otto, U., Strina, G. (2012):
    Service Innovation Step by Step – Useful Tools, Beitrag in Theilmeier, T. (Hrsg.): Service Innovation in Europa, Good Practice, Methods & Tools for SME, Bonn, Mai 2012, S.36-49.
  • Hamburger, J., Kuiper, K., Myritz, R. (2011):
    Neue betriebliche Strukturen: Steigerung der Dienstleistungs- und Internationalisierungskompetenz von KMU, in: Zink, K.-J., Weingarten, J. (Hrsg.): Produktbegleitende Dienstleistungen – Erfolgschance auf globalisierten Märkten, Idar-Oberstein 2011.
  • Kuiper, K., Ritter, A., Schulte, A. & Baumann, A. (2011):
    Innovative, handwerkstaugliche Arbeitsgestaltung zur Förderung und Ausbalancierung von Flexibilität und Stabilität in Handwerksbetrieben, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), 2011: Mensch, Technik, Organisation – Vernetzung im Produktentstehungs- und Herstellungsprozess – 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Dortmund, GfA Press, S. 405-408.
  • Kuiper, K. (2011):
    Innovations- und zukunftsfähiges Handwerk durch Ausbalancierung von Flexibilität und Stabilität (HaFlexSta), in: Jeschke, S. (Hrsg.), 2011: Innovation im Dienste der Gesellschaft, Beiträge des 3. Zukunftsforums Innovationsfähigkeit des BMBF, Frankfurt am Main, Campus Verlag, S. 165-170.
  • Kuiper, K. & Baumann, A. (2011):
    Innovations- und zukunftsfähiges Handwerk durch Ausbalancierung von Flexibilität und Stabilität (HaFlexSta) – Das HaFlexSta-Modell und die Unternehmernetzwerke, in: Kooperation durch Netzwerke, Netzwerke durch Kooperation – Die Projekte der Fokusgruppe "Inner- und überbetriebliche Vertrauensbeziehungen", Kalender für 2012, Monate Juli und August.
  • Strina, G., Heinen, E., Kuiper, K. (2011):
    Unternehmen lernen von Unternehmen. In kleinen und mittleren Unternehmen Dienstleistungen systematisch entwickeln, in: Gatermann, I., Fleck, M. (Hrsg.): Mit Dienstleistungen die Zukunft gestalten, Frankfurt a. M. (Campus), 2011, S. 63-72.
  • Schulte, A., Ritter, A., Kuiper, K., Baumann, A. (2009):
    HaFlexSta – Innovations- und zukunftsfähiges Handwerk, in: Möslein, K.M. et al.: BALANCE Konferenzband – Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahr­hundert, S. 291-298, Göttingen 2010.
  • Frevel, A., Hamburger, J., Harms, D., Heinen, E., Kuiper, K., Kipp, S., Myritz, R., Strina, G., Vogel-Weyh, F., Weyh, K. (2009):
    Exportieren Sie Ihren Erfolg!, 63 S., Ingolstadt 2009.
  • Harms, D.-J., Heinen, E., Kuiper, K., Myritz, R., Nenninger, B., Otto, U.; Strina, G. (2009):
    Dienstleistungen systematisch entwickeln – Ein Methoden-Leitfaden für den Mittelstand, 50 S., Köln 2009.
  • Heinen, E., Frevel, A., Hamburger, J., Kuiper, K. (2007):
    Internationalisierung als Chance für das Handwerk, Ref. während der BMBF-Tagung Innovationsfähigkeit in einer modernen Arbeitswelt, Berlin 2007, in: Streich, D., Wahl, D. (Hrsg.): Innovationsfähigkeit in einer modernen Arbeitswelt, Beiträge der Tagung des BMBF, Frankfurt/New York 2007, S. 329-338.
  • Kuiper, K. (2007):
    Befragung der Betriebe – wesentliche Ergebnisse, in: Heinen, E. (Hrsg.): Internationalisierung handwerklicher Dienstleistungen. Konzeptentwicklung und Praxisbeispiele, Ingolstadt 2007.

Zurück