Details

Wissenschaft triff Praxis – Arbeit und Führung 4.0

Im Rahmen der Veranstaltung wird den Teilnehmern anschaulich dargestellt, wie sich die Führung in der digitalen Transformation wandelt und was Betriebe dabei beachten müssen. Darüber hinaus wird den Teilnehmern ein Instrument an die Hand gegeben, wie Unternehmen digitale Technologien produktiv, sicher und gesundheitsgerecht einführen können.

Ergänzend berichtet Stefan Ehinger der Elektro Ehinger GmbH aus der eigenen Praxis und stellt vor, welche digitalen Technologien in seinem Unternehmen eingesetzt werden und wie sich dies auf die Führung des Unternehmens ausgewirkt hat.

Anja Cordes vom itb wird den Workshop für Führungskräfte in Unternehmen gemeinsam mit Dr. Martina Frost vom ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. durchführen.

 

Ansprechpartnerin

Anja Cordes

Zurück