Details

Das ist doch Ehrensache! Ehrenamt der Zukunft im ländlichen Raum

Projekttyp DHI Projekt (Forschungs- und Arbeitsprogramm 2020/21)
Träger Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Laufzeit 01.06.2020 – 31.12.2021
Betreuer Verena Ruoff

Motivation

Deutschland ist Land des Ehrenamts. Vor allem Handwerkerinnen und Handwerker sind mit ihren Betrieben tief in ihrer Region und ihrem sozialen Umfeld verwurzelt. Ihr Engagement erhält die Selbstverwaltung des Handwerks aufrecht und bietet die Möglichkeit, Handwerkspolitik aktiv mitzugestalten.

In vielen Organisationen herrscht jedoch bei den ehrenamtlichen Funktionsträgern zunehmend ein spürbarer Nachwuchsmangel.

Projektziele

Vor diesem Hintergrund bearbeitet das itb in Kooperation mit der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachen das Projekt „Das ist doch Ehrensache! Ehrenamt der Zukunft im ländlichen Raum“.

Das Ziel des Projektes besteht darin, zu ergründen, aus welchen Gründen ein zukünftiger Nachwuchsmangel zu befürchten ist. Außerdem werden Anreize erarbeitet, die sich unterstützend auf das ehrenamtliche Engagement auswirken können. Zudem sollen hinderliche Faktoren ausfindig gemacht, sowie Möglichkeiten der Beseitigung dieser Faktoren herausgestellt werden. Es gilt, die derzeitige Lage zu analysieren und neue Rekrutierungsideen aus anderen Bereichen heranzuziehen, um das Selbstverwaltungsprinzip des Handwerks zu erhalten.

Zurück