Projekte

F³ (Fhoch3)

F³ (Fhoch3) - Steigerung der digitalen Fitness bei Beratenden des Handwerks. Im Rahmen des Projektes sollen ausgehend von betriebswirtschaftlichen Fragestellungen die Beratungsfitness der betriebswirtschaftlichen Berater der HWK in Bezug auf Fragestellungen der Digitalisierung erfasst und gesteigert werden.

Förderung: DHI-Projekt im Forschungs- und Arbeitsprogramm 2020/21

Branchenstudie zum Dachdeckerhandwerk in Bayern

Aktuelle Herausforderungen und Potenziale der Betriebe

Kompetenzzentrum Smart Services

Mit dem Projekt „Kompetenzzentrum Smart Services“ wird die Zielsetzung verfolgt, zentrale Anlaufstellen zu Smart Services in Baden-Württemberg zu schaffen. Kleinen und mittleren Unternehmen soll die Möglichkeit gegeben werden, sich nicht nur über neue digitale Technologien im Dienstleistungsbereich zu informieren, sondern diese auch hautnah zu erleben.
Förderung: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg

Transferinitiative „Dienstleistungsinnovation und Digitalisierung“

Transferinitiative „Dienstleistungsinnovation und Digitalisierung“
Förderung: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Fachkräftezentren Handwerk

Aufbau von Fachkräftezentren für das Handwerk zur Unterstützung der Handwerksbetriebe bei der Lösung der Fachkräfteproblematik
Förderung: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

SmartAIwork

Zukunft der Betriebsabläufe: Sachbearbeitung zukunftsorientiert gestalten mit Automatisierung durch Künstliche Intelligenz (SmartAIwork)
Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Handwerker-Netzwerk Digitalisierung (HND)

Übergeordnetes Ziel des Projektes „Handwerker-Netzwerk Digitalisierung (HND)“ ist es, die Herausforderungen der Digitalisierung im Netzwerk von Handwerkern und Experten zu bewältigen.
Förderung: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Digivation

Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung – Methoden, Potentiale und Transfer für Smart Services (Digivation).
Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

SINQ

Service-Integration und Netzwerkmanagement zur Verbesserung des sozialen Zusammenlebens geriatrischer Patienten im Quartier
Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Frauen im Handwerk

Im Rahmen der Personaloffensive Handwerk 2025 und vom Baden-Württembergischen Handwerkstag iniitiertes und gefördertes
Förderung: Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT)