Details

itb – 100 Jahre Forschung für das Handwerk.

Noch ein Jahr, dann feiert das itb seinen 100. Jahrestag. Im Jahr 1919 wurde das heutige itb, damals unter dem Namen „Institut für rationelle Betriebsführung“, von Walter Bucerius gegründet. Initiiert wurde sein Vorhaben durch die Forderung nach „mehr Wirtschaftlichkeit im Handwerk durch rationelle Betriebsführung".

Mit dem Countdown – 100 Jahre itb – wollen wir innerhalb eines Jahres über die Geschichte des itb samt seiner wesentlichen Meilensteine informieren.

Der Höhepunkt des Countdown wird die Jubiläumsfeier zum 100 jährigen Bestehen des itb sein. Am 14. November 2019 wird diese im Schlosshotel in Karlsruhe stattfinden. Neben dem Festakt sind auch eine Festschrift und eine kleine Ausstellung zur Geschichte des itb geplant.

Zurück